Beamerlampe wechseln – Wie wechselt man eine Beamerlampe?

Wie wechselt man denn am besten eine Beamerlampe?

Viele neue Beamerlampen kommen mit einer Einbauanleitung, die man sich natürlich je nach Beamer Modell genaustens anschauen sollte.

Zudem gibt es häufig Ersatzfilter, die der Lampe beigelegt sind und ebenfalls gegen die bestehenden Filter eingetauscht werden sollten.

Für den Wechsel benötigt man eine Beamer Ersatzlampe, das nötige Werkzeug (meist ein einfacher Schraubenzieher) und etwas Platz. Der Projektor darf nicht an den Strom angeschlossen sein und sollte im Minimum eine Stunde abgekühlt sein.

Ein schönes Video (zwar auf englisch, aber ansonsten selbsterklärend) gibt es hier (Quelle: ProjectorCentral Youtube):

Tipps aus dem Video:
1. Beamer auf weichen Untergrund stellen: Ein Handtuch oder eine Bettdecke.
2. Niemals die Lampe bzw. das Glas der Lampe mit den Fingern anfassen, da diese sonst dreckig wird.
3. Nach dem Einbau den Zähler für die Lebensdauer der Lampe im Menu des Beamers wieder auf Null zurücksetzen.

Jetzt sollte dem Einbau einer neuen Lampe für den Projektor nichts mehr im Wege stehen.

War dieser Artikel hilfreich?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar schreiben