Tipps zum Beamer Kaufen – Das sollten Sie beachten!

Beim Beamer Kauf gibt es einige wichtige Punkte zu beachten und Entscheidungen zu treffen. Daher haben wir einige Punkte zusammengtragen, die Sie vor dem Kaufen eines Beamers in Betracht ziehen sollten.

Beamer Kaufen Tipps

Folgende Punkte sollten Sie beim Kauf eines Projektors beachten:

  1. Die Art des Beamer: Soll es ein DLP oder LCD Beamer sein?
  2. Die Auflösung: Reicht eine geringe Auflösung oder sollte es doch Full-HD sein?
  3. ANSI-Lumen: Gibt die Helligkeit an. Wie dunkel können Sie ihren Raum machen?
  4. Das Budget: Soll es ein Einsteigergerät oder ein High-End Beamer sein?
  5. 3D Beamer: Soll es ein 3D fähiger Beamer sein oder eher nicht?
  6. Die Größe: Einige Projektoren haben ziemlich große Ausmaße des Gerätes. Wie viel Platz haben Sie für den Beamer?
  7. Lens Shift: Benötige ich einen Beamer mit Lens Shift?
  8. Anschlüsse: Wollen Sie Ihren Beamer per HDMI oder nur per VGA anschließen?
  9. Entfernung zur Leinwand: Berechnen Sie vorher die Entfernung des Beamers zur Leinwand

Das waren einige Fragen, die man sich selbst vor der Anschaffung stellen sollte. Unsere elementaren Beamer Kauftipps. Wir hoffen, dass wir damit bei der Kaufentscheidung unterstützen konnten.

Wenn es jetzt an den Kauf gehen soll: Eine Übersicht von Beamer-Online-Händlern finden Sie hier.

Direkt zur großen Auswahl an Beamern von Amazon? Nichts einfacher als das: Einfach hier klicken für die große Auswahl

Top 10 Punkte Checkliste – Worauf sollte man beim Beamer achten?

Beamer – worauf sollte man beim Kaufen achten?

Hier findet ihr einfach mal eine kurze Checkliste, welche Punkte man beim Beamerkauf beachten sollte:

  1. Auflösung des Beamers – Soll es Full HD 1920×1080 sein oder reicht auch eine kleiner Auflösung?
  2. 3D Beamer oder nicht? Heute gibt es schon viele 3D Beamer Modelle, die günstig zu erwerben sind
  3. Größe des Beamer Bildes – Wie viel Zoll sind möglich und habe ich die passende Leinwand dafür?
  4. Entfernung Beamer zur Leinwand bedenken – Darüber berechnet man vorher die größe des Bildes
  5. Größe des Beamers – Manche Beamer sind von ihren Abmaßen schon sehr groß. Vorher ausmessen bevor Sie online bestellen!
  6. Beamer Aufbauort – Der Beamer sollte mittig zur Leinwand stehen (oder per Deckenhalter hängen) können!
  7. Beamer Lampen Lebensdauer – Im Gegensatz zu einem Fernseher nutzen sich die Lampen ab. Ersatzlampen können teuer sein. Vorher informieren!
  8. DLP oder LCD BeamerHier mehr zu den beiden Techniken
  9. Lautstärke des Beamers – Schon mach einer hat sich über das Lüftergeräusch gewundert. Daher vorher Kundenmeinungen lesen!
  10. Und last but not least – Einsatzgebiet: Mobil? Heimkino (ganz abdunkelbar)? Oder doch Outdoor-Einsatz (mehr ANSI Lumen Helligkeit benötigt)

Stiftung Warentest hat Beamer getestet

Pünktlich zur Fußball WM (06/2014) hat die Stiftung Warentest Beamer getestet. Folgende Beamer sind dabei

Full HD

HD ready

  • Acer H5380BD
  • BenQ W750
  • Epson EH-TW490
  • Optoma H100

(Quelle: Stiftung Warentest)

Stiftung Warentest Testergebnis

Laut Münchner Abendzeitung wurde der Panasonic PT-AT6000E Testsieger. Sie schreiben: “Die Experten lobten die Bildqualität auch bei heller Umgebung und den starken Zoom. Zudem nervt das Gerät nicht wie andere Kandidaten mit einem deutlich wahrnehmbaren Betriebsgeräusch.”
Platz 2 der Epson EH-TW7200 der ebenfalls in einer ähnlich hohen Preisklasse spielt.

Günstige Beamer

Nur halb so teuer, aber beides Beamer mit einem immer noch ordentlichen Testurteil von “gut”: Der BenQ W1300 und der InFocus IN8606HD
Alle weiteren (noch günstigeren) Projektoren schnitten, laut Münchner Abendzeitung, mit “befriedigend” oder “ausreichend” ab.

Der günstigste Beamer im Test: Der Acer H5380BD (aktuell bei Amazon für ca. 400 Euro zu bekommen)

Mehr direkt bei Stiftung Warentest: http://www.test.de/Beamer-oder-Fernseher-Wer-hat-die-Nase-vorn-4708505-0/

Top Beamer zur WM

Heute stellen wir in einer kleinen Übersicht die Top Beamer zur WM vor.

 

Beamer Verkaufscharts zur WM

Diese Projektoren führen aktuell die Verkaufscharts bei Amazon an:

  1. Der BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor (144Hz Triple Flash, 1920×1080 Pixel, Kontrast 13.000:1, 3000 ANSI Lumen, HDMI, 1,3x Zoom)
  2. Der BenQ MS521P 3D DLP-Projektor (New 3D, SVGA, Kontrast 13000:1, 800 x 600 Pixel, 3000 ANSI Lumen, HDMI, VGA)

  3. Der Acer H6510BD 3D Full HD DLP-Projektor (3D-fähig über HDMI 1.4a, Kontrast 10.000:1, 3.000 ANSI Lumen, Full HD 1920 x 1080 Pixel)

Was ist wichtig?

Ein paar Punkte, die man generell bei der Beamer Kaufberatung immer wieder beachten sollte:
Der Beamer sollte eine gute Auflösung haben. Die Lautstärke (Stichwort: Lüftergeräusch) sollte nicht zu groß sein. Die Helligkeit in ANSI Lumen angegeben ist zu beachten, wenn der Beamer nicht in einem abgedunkelten Raum, sondern bei Tageslicht genutzt werden soll. Welche Anschlüsse hat der Beamer (VGA, HDMI usw.).

Viel Spaß beim Beamerkauf! Viel Spaß bei der WM!

Designed by RocketTheme
WordPress ist Freie Software veröffentlich unter der GNU/GPL Lizenz.