Beamer zu Weihnachten – Welches ist der beste Beamer?

Wir vergleichen hiermit ein paar Beamer, die aktuell besonders beliebt sind. Zu Weihnachten sind Beamer als Geschenk oder als Schenk-ich-mir-selbst-Geschenk gefragt, da benötigt man natürlich ein paar Informationen um die richtige Entscheidung zu treffen.

Ob HD Beamer fürs Heimkino, Beamer zum kleinen Preis oder neueste 3D Beamer. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist etwas dabei!

Einsteiger-Beamer
Als günstiger Beamer für den kleinen Geldbeutel hat sich in den letzten Monaten der Acer X110 3D herauskristallisiert. Mit einer Auflösung von 800×600 gehört der Acer X110 zu den nicht-HD-kompatiblen Projektoren, kann aber durch seine 3D-Ready-Fähigkeit überzeugen, führte in den letzten Monaten die Amazon Beamerliste an und hat momentan bei 37 Bewertungen einen ansehlichen 4,5 von 5 Sternen Durchschnitt. Bei knapp unter 300 € kann man da nicht viel falsch machen. Soll die Auflösung jedoch etwas mehr hergeben, muss man sich in etwas teurere Regionen bewegen.

HD-Ready Beamer
Mit dem eMachines V700 bekommt man einen DLP-Projektor der eine Auflösung von 1280×720 Pixeln (sogenanntes 720p oder HD-Ready) darstellen kann. Zwar ist dies kein Full-HD Beamer, aber schon ein deutlicher unterschied zu kleineren Auflösungen. Bei einer 16:9 nativem Bildformat und leisem Betriebsgeräusch bekommt der eMachines V700 DLP-Projektor
sehr gute Rezensionen.

Full HD Beamer
Der BenQ W1000 Full-HD Projektor ist einer der günstigeren Full HD (1920×1080) Beamer mit momentan ca. 850 €. Durch einen eingebauten HDMI-Verstärker können auch lange Wege (größer 10m) vom Projektor zum Abspielgerät überwunden werden. Bildqualität und ein bis zu 100 Zoll großes Leinwand-Bild sind überzeugend. Für einen günstigen Full-HD Beamer kann man hier wohl nicht viel falsch machen.
Wenn das Portemonnaie etwas mehr hergibt, so sollte man sich auch mal die Epson EH-TW3200 anschauen.

3D Beamer
Zusammen mit NVidias 3D Vision ist der Acer H5360 ein sehr guter Einstieg in die 3D Welt sein. Mit Computer, der die 3D Filme und Spiele abspielen kann, Nvidia GeForce 3D Vision Kit und dem Acer H5360 steht dem 3D-Heimkino-Erlebnis nichts mehr im Wege. Zudem hat der Acer H5360 auch sehr gute 2D-Bilder und wird somit gerne gekauft. Hier gibt es weitere Informationen zum Acer H5360 Beamer.

Viel Spaß beim Beamerkauf und ein wunderschönes Heimkino-Fest wünscht die Beamer Kaufberatung!

War dieser Artikel hilfreich?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar schreiben