Apple TV an Beamer


Apple hat mit seinem Apple TV 2010 nun auch in Deutschland die kleine Box eingeführt. Mit Beamer lässt sich Apple TV genau so nutzen wie mit jedem Fernseher auch. Natürlich macht es gerade bei neueren Beamern Sinn sich hochauflösende Inhalte darauf anzuschauen und hier kommt die Box ins Spiel: Streamen Sie die Inhalte ganz bequem über ihr Netzwerk indem sie Apple TV per Wlan nutzen.

Apple TV wird an einen Beamer (oder Fernseher) angeschlossen und empfängt seine Signale über das Netzwerk, ob mit Netzwerkkabel oder kabellos. Die Besonderheit der Box liegt eindeutig in ihrer Größe. Kaum handtellergroß, muss diese kleine Kiste nur an den Strom angesteckt werden und mit dem Beamer über HDMI verbunden werden und schon kann es los gehen.

Eine kleine Fernbedienung ist im Lieferumfang dabei, genau so wie das Stromkabel dabei. Die Steuerung ist allerdings ebenfalls über iPhone, iPad, und iPod touch möglich.

Die Bildausgabe ist leider auf 720p beschränkt und somit ist kein Full-HD möglich, aber dies lässt sich wohl gerade so verkraften.

Ein Unboxing Video vom Apple TV kommt von EdvNews und wurde bei Youtube hochgeladen:

Filme, Fernsehen und Online-Videos lassen sich so problemlos vom PC auf die große Beamer Leinwand bringen. Wer also seine PC-Inhalte auch im Heimkino genießen oder Filme übers Internet ausleihen möchte, sollte sich überlegen Apple TV zu kaufen. Gerade weil diese Box mit knapp 120 € relativ günstig zu haben ist.



War dieser Artikel hilfreich?
Apple TV an Beamer: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,00 von 5 Punkten: Durchschnitt aus 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...