Acer K330 Beamer vorgestellt

Update: Den Acer K330 gibt es im Moment sehr günstig bei Beamershop24 zu kaufen: Hier anschauen!


Acer hat für Oktober 2011 ein neues Modell angekündigt. (Quelle: ZDNet)

Der Acer K330 ist ein LED Beamer mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln und einem Kontrast von 4000:1.

Acers K330 ist ein portabler Beamer mit einer Größe von 21,8 x 16,8 cm. Mit 1,24 Kg kann der K330 gut eingepackt werden und für eine Präsentation oder einen Heimkinoabend mitgenommen werden.

Auch für 3D-Filme kann der neue Acer Beamer genutzt werden. Hierfür werden dann allerdings die passenden 3D-Brillen zusätzlich zu kaufen sein.

Besonders die Anschlussmöglichkeiten fallen beim K330 üppig aus. So gibt es einen Composit- und VGA- Anschluss, HDMI, Micro-USB und SD-Karten-Slot.

Wir sind auf die Markteinführung gespannt und warten natürlich auf die ersten Acer K330 Test-Berichte.




Update:

Das erste Test-Video ist aufgetaucht, der Acer K330 im Test verglichen mit dem LG HW300 Projektor. Ein sehr gutes Video von den Kollegen von BeamerDiscount:




War dieser Artikel hilfreich?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


2 Kommentare

  1. Acer H5360bd günstiger 3D Beamer im Test | Beamer-Kaufberatung.de   |  Freitag, 21 Oktober 2011 um 22:41

    […] Acer K330 Beamer vorgestellt […]

  2. Beamer des Monats Januar | Beamer-Kaufberatung.de   |  Freitag, 20 Januar 2012 um 12:29

    […] Beamer Tipp: Der Acer K330 […]

Kommentar schreiben